AVC-NET Adapter SX1 - LAN-Modul



Das LAN-Modul besteht aus dem LAN-Anschluss und der TCP/IP Protokoll-Schicht und ist serienmäßig Bestandteil des AVC-NET Adapters.
Der LAN Adpater kann damit in ein (vorhandenes) Netzwerk angeschlossen werden. Quasi alle Home- und Firmen-Netzwerke verwenden mittlerweile das TCP/IP-Protokoll zum Datenaustausch. Über das mitgelieferte "Cross-Over"-Kabel kann er auch direkt mit dem Netzwerk-Anschluss des PCs verbunden werden.
Bis zu vier PCs können getrennte TCP-Verbindungen zum AVC-NET Adapter aufbauen und so Daten austauschen.

LAN-Anschluss: (10Mbit Ethernet Schnittstelle)  
Beachten Sie beim Verbinden des AVC-NET Adapters an ein Netzwerk, dass die Gegenstelle über ein 10MBit Anschluss verfügt. Verwenden Sie bitte Switches und keine Hubs bei der Netzwerk-Installation. Der LAN-Anschluss befindet sich auf der Rückseite ("LAN").
Anschluss an ein Netzwerk:
Direkte Verbindung an den PC über das mitgelieferte "Cross-over"-Kabel:

TCP/IP-Protokoll:
Das TCP/IP-Protokoll wird vom LAN Adpater voll unterstützt. Es wird verwendet, um Daten über das Netzwerk von PC zu AVC-NET Adapter auszutauschen.
Der AVC-NET Adapter arbeitet dabei als Server und stellt offene TCP-Sockets zur Verfügung. screenAV kann sich mit diesen Sockets verbinden. Bis zu vier dieser TCP-Sockets kann der Adapter bereit stellen. Sehen Sie auch unter TCP-Verbindungen.
Damit mehrere PCs und AVC-NET Adapter in einem LAN adressiert werden können, muss jeder Teilnehmer eine eigene einmalige IP-Adresse besitzen.

Die IP-Adresse des AVC-NET Adapters einstellen.

 

Befehle die dem Modul gesendet werden können:

Befehl: Beschreibung:
AVC_LAN_Adapter:set_MAC_address=02.41.56.43.0.04
Speichert dauerhaft eine neue MAC-Adresse.
Diese Adresse bitte nur bei Problemen im Netzwerk ändern!
AVC_LAN_Adapter:get_MAC_address
Rücksenden der MAC-Adresse. Antwort im "Incoming"-Feld.
AVC_LAN_Adapter:set_TCPIP_address=192.168.0.66
Speichert dauerhaft eine neue IP-Adresse.
AVC_LAN_Adapter:get_TCPIP_address
Rücksenden der IP-Adresse. Antwort im "Incoming"-Feld.
AVC_LAN_Adapter:set_subnet_mask=255.255.255.0
Speichert dauerhaft eine neue Subnetzmaske.
AVC_LAN_Adapter:get_subnet_mask
Rücksenden der Subnetzmaske. Antwort im "Incoming"-Feld.