"Project" (Projekt) - "Export" (Exportieren) - Audio/Video-Dateien - AVI-Dateien


AVI-Datei über die "Video for Windows"-Schnittstelle exportieren:

Achtung: Bei dieser Methode können die Dateien nicht größer als 2GB werden.

1. Sehen Sie auf der Seite "Audio/Video-Dateien" unter "Projekt exportieren".
Allerdings können Sie bei dieser Methode die Auswahl der Codecs nicht im "Audio/Video-Export"-Menü vornehmen. Die Auswahl erfolgt erst nachdem Sie über den "Go"-Schalter das Exportieren gestartet haben.
2. Wählen Sie einen Audio und Video-Codec in den folgenden Menüs.
Video-Codec:
Über den "Konfigurieren"-Schalter im Auswahl-Menü können noch weitere Einstellungen des Codecs vorgenommen werden. Jedoch wird dies nicht von jedem Codec unterstützt. Verwenden Sie dabei nie eine "2 Pass" oder "Multipass"-Einstellung!
Tipp: Verwenden Sie für Video bekannte Codecs wie "Xvid", "Divx" oder "Intel-Indeo 5" (1).

Audio-Codec:
Bei Audio verwenden Sie am besten den PCM-Codec. So ist die größte Kompatibilität beim Abspielen auf anderen PCs gewährleistet.